KJR Nienburg e.V.

Förderung

Hier listen wir euch die aktuellen Fördermöglichkeiten auf z.B. bietet das Programm "Aufholen nach Corona" viele verschiedene Möglichkeiten. Die Fördermittel sind für öffentliche und freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie gemeinnützige Vereine und Verbände ausgeschrieben.

Für alle Maßnahmen gilt, dass 10% der beantragten Summe selbst aufgebracht werden muss!

outgoing_mail Kontakt aufnehmen


Anträge, die direkt beim Landkreis Nienburg gestellt werden können:

  • Voranmeldung bis 15.12.2021
  • Genehmigung und Auszahlung in 2022
  • Wenn Gelder vorhanden sind, sind auch Anträge in 2022 möglich
Jugendplätze
  • Zielgruppe: Ab 14 Jahre
  • Bedingungen: Max. 35.000 € pro Platz
  • Gesamtsumme für alle Förderungen: 105.000 €
Sprachcamps
  • Zielgruppe: Keine Angabe
  • Bedingungen: Max. 2.500 € bei min. sechs Übungseinheiten
  • Gesamtsumme für alle Förderungen: Unbegrenzt
Digitalisierung
  • Zielgruppe: Keine Angabe
  • Bedingungen: Für Technik oder Schulungen max. 2.000 €
  • Gesamtsumme für alle Förderungen: 20.000 €
Wassergewöhnung und Rettungsschwimmerausbildung
  • Antragsstelle: Landessportbund Niedersachsen (LSB)
  • Zielgruppe: Bis 27 Jahre
  • Bedingungen: Acht bis zwölf Übungseinheiten
Wassergewöhnung (mobil)
  • Antragsstelle: DLRG-Landesverband Niedersachsen (DLRG) und den Landesschwimmverband Niedersachsen (LSV)
  • Altersgruppe: Bis 27 Jahre
  • Bedingungen: Keine Angabe
Sport- und Bewegungscamps
  • Antragsstelle: Landessportbund Niedersachsen (LSB)
  • Altersgruppe: Keine Angabe
  • Bedingungen: Min. vier Stunden pro Tag (über mehrere Tage möglich)
Kunst, Kultur und Kreativität
  • Antragsstelle: Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen (LKJ)
  • Altersgruppe: Keine Angabe
  • Bedingungen: Max. 15.000 bis 20.000 €
Digitalisierung
  • Antragsstelle: Landesjugendring Niedersachsen (LJR)
  • Altersgruppe: Keine Angabe
  • Bedingungen: Max. 2.000 € für Technik oder Schulungen
 
   expand_more
expand_less
chevron_leftZurück